Alsenstraße 24

Fakten

ID:

15422

Gebäudetyp:

Altbau

Kaufen:

ab 324.500 €

Verfügbar:

2 Wohnungen

Zimmer:

4

Wohnfläche:

118.52 m2

Preis pro m2:

ab 2.738 €

Ausstattung

+ Maisonetten in allen Etagen

+ Souterrain

+ Erdgeschoss mit Privatgarten

+ 1. OG

+ Dachgeschoss mit Balkon

+ Terrassen mit Südausrichtung

+ viele bodentiefe Zweifach-Isolierglasfenster

+ Fußbodenheizung

+ familienfreundliche Wohnlage direkt in Wannsee

+ Stadtteil mit hohem Freizeitwert (u.a. Golf, Tennis, Wassersport) und guter Infrastruktur

+ Verkauf im guten Ist-Zustand

Kontakt

Beschreibung

Inmitten eines großen Gartens gelegen beherbergt das nach Süden ausgerichtete Mehrfamilienhaus der frühen 80er Jahre sechs Maisonetten. Das Haus ist mit zweifach isolierverglasten Fenstern sowie einer energieeffizienten Wärmedämmung ausgestattet und liegt in einer

idyllisch-ruhigen Seitenstraße zwischen alten Bäumen. Neben der S-Bahn verkehren drei Busse und sorgen dafür, dass die Bewohner schnell in die Innenstadtbereiche der beiden Hauptstädte Berlin und Potsdam kommen. Das Auto kann direkt vor der Haustür parken.

Lage

Geprägt von Ein- und Mehrfamilienhäusern sowie Villen zieht sich die grüne Hauptsiedlung des Stadtteils Wannsee entlang einer malerischen Seenkette. Sie erstreckt sich bis hoch zum Haus der Wannseekonferenz auf der östlichen Uferseite und dem Strandbad auf der westlichen Uferseite des Großen Wannsees. Diese ruhige, kultivierte Berliner Wohngegend, geprägt von Wasser, Wäldern und

Wohlfühlambiente, hat viele Vorzüge - für Frischluft- und Sportbegeisterte genauso wie für Menschen mit Familiensinn. Vor allem aber beweist Wannsee, dass Großstadtleben auch ohne Hektik und Beengung möglich ist. Trotzdem ist man zum Ku’damm dank der günstigen Verkehrsanbindung nicht mal dreißig Minuten unterwegs. In die Potsdamer Innenstadt sind gar nur zehn.

Kontakt