Kapitalanlage-Report Berlin

Vermietete Eigentumswohnungen

8 Gründe weshalb Sie jetzt in Berlin investieren sollten:

  • Für das Jahr 2030 wird eine Bevölkerungszahl von 3.828.000 prognostiziert
  • Seit 2011 steigt das Bevölkerungswachstum um durchschnittlich 46.000 Einwohner pro Jahr
  • Für 2018 wird ein Wirtschaftswachstum von 2,7 Prozent prognostiziert
  • Die Leerstandsquote auf dem Wohnungsmarkt ist auf 1,7 Prozent in 2017 gefallen
  • Zwar steigt die Zahl der fertiggestellten Wohnungen an, sie bleibt jedoch unter dem Bedarf
  • Kauf- und Mietpreise steigen weiter deutlich an
  • Der Anteil vermieteter Eigentumswohnungen auf dem Angebotsmarkt blieb in den vergangenen Jahren konstant bei rund 25 Prozent
  • Auch bei vermieteten Eigentumswohnungen ist in den letzten Jahren ein deutlicher Preiszuwachs erkennbar, zeitgleich hat sich die Preisdifferenz zu bezugsfreien Eigentumswohnungen reduziert

Berlin ist die Hauptstadt sowie Bundesland der – gemessen am Bruttoinlandsprodukt – größten Volkswirtschaft Europas und der viertstärksten Volkswirtschaft weltweit (IWF). Im bundesdeutschen Vergleich weist das Bundesland Berlin für die vergangenen fünf Jahre durchschnittlich das stärkste Wirtschaftswachstum aller Bundesländer auf. Das Bevölkerungswachstum, das zum größten Teil auf einem positiven Wanderungssaldo basiert, hält seit nunmehr 14 Jahren in Folge an und soll gemäß der Bevölkerungsprognose der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung bis 2030 fortwähren. Die Wohnungs- und Mietpreise sind, trotz der enormen Anstiege der vergangenen Jahre, sowohl im deutschlandweiten als auch im internationalen Vergleich noch günstig.

Jetzt kostenlose Download-Version sichern!