Quartier Barbarossa 43

Fakten

ID:

32191

Gebäudetyp:

Altbau

Kaufen:

ab 780.000 €

Verfügbar:

1 Wohnungen

Zimmer:

4

Wohnfläche:

190.7 m2

Ausstattung

+ über 10 qm große Westterrasse

+ sehr großer Wohn-Ess-Küchen-Bereich (über 40 qm)

+ luxuriöses Ensuite Masterbad

+ geräumiges Gästebad

+ hochwertige Echtholzböden

+ Stauraum zusätzlich zur Wohnfläche: über 20 qm Hängebodenfläche

+ Verkauf im Ist-Zustand, sofort bezugsfertig

+ Aufzug

+ sehr schöne Lage zwischen Bayrischen Platz und Viktoria Luise Platz

Kontakt

Beschreibung

Von außen setzt der klassische Gründerzeitbau an der Ecke Barbarossastraße/Münchener Straße auf Understatement. Hinter den bewusst schlicht gehaltenen Zierelementen der Fassade eröffnet sich jedoch ein repräsentatives Treppenhaus, zu dem auch ein traditioneller Aufzug mit Echtholzfurnier

gehört. In ihm schweben Sie stilecht ins 5. OG (wer sportliche Herausforderungen liebt, nimmt die Treppe). Das heutige 6. OG, das Dachgeschoss, wurde erstmals 1982 ausgebaut. Die daraus entstandene Maisonetten-Wohnung setzt diesem schönen Haus seitdem seine verdiente Krone auf.

Lage

Das "Schön" trägt der Bezirk Schöneberg zu Recht in seinem Namen. Die Wohnlagen hier sind urban und doch grün, viele Gründerzeitbauten und zahlreiche Straßenbäume sorgen für ein fast zeitloses Berlin-Flair. Das Wohncarrè der Barbarossastraße 43 liegt zwischen dem malerischen Viktoria-Luise-Platz und dem geschäftigen Bayrischen Platz. Damit befinden sich

zahlreiche Geschäfte des täglichen Bedarfs, charmante Cafés, anspruchsvolle Restaurants, mehrere Schulen und Kindertagesstätten in bequemer Laufweite. Ebenso nahe: die gleichnamigen U-Bahnstationen der Linien 4 und 7. Wer lieber mit dem Auto unterwegs ist, hat es nach Osten nicht weit zur Martin-Luther-Straße und nach Westen zur Bundesallee.

Kontakt