The Factory Loft

Fakten

ID:

32462

Gebäudetyp:

Altbau

Ausstattung

+ hochwertig ausgestattetes Loft

+ preußische Kappendecken

+ gusseiserne Säulen

+ Eichendielen

+ Designermöbel

+ maßgefertigte Einbauten

+ en Suite Bad

+ begehbarer Kleider- und Schuhschrank

+ neue industrielle Stahlfenster mit Doppelverglasung

+ Fußbodenheizung und Klimaanlage

+ offener Kamin

+ Balkon

+ Verkauf im möblierten Ist - Zustand

Kontakt

Beschreibung

Nur einen Sprung entfernt vom kunterbunten Treiben am Wasser, verbirgt sich in einem malerischen Hinterhof ein architektonisches Unikat mit Geschichte: Im typischen Berliner Manufakturstil erbauten die Schokoladenfabrikanten Rausch & Söhne im Jahre 1870 ein charmantes Backsteingebäude, in dessen historischen Gemäuern feinste Kakaobohnen zu Berlins besten Pralinés verarbeitet wurden. Zwar nicht der Duft von Schokolade, aber ein nostalgischer Charme

durchzieht bis heute die luftigen und weitläufigen Räume der ehemaligen Fabrik, die zu einzigartigen Lofts ausgebaut wurden. Gepaart mit einer geschmackvollen Selektion zeitgenössischer Designermöbel, maßangefertigter Einbauten, einer offenen Küche sowie hochmoderner Technik verleiht der kontrastreiche Mix aus nostalgisch und neu den weitläufigen, knapp 330 Quadratmeter großen Wohnbereichen einen urban-lässigen Charakter.

Lage

Wer in das lebhafte Treiben direkt am Landwehrkanal eintaucht, kann am charmanten Miteinander von alteingesessenen Berlinern und jungen Kreativen teilhaben. In den hübschen Straßenzügen zwischen Kreuzberg und Neukölln reihen sich kleine Fashion und Feinkostläden, Möbel- und Designshops aneinander und eine Vielfalt origineller

Cafés lädt zu türkischem Kaffee, dänischen Zimtschnecken oder American Breakfast ein. Am malerischen Ufer des Kanals lassen sich an Wochenenden ausgedehnte Streifzüge quer durch die Metropole unternehmen - an Wochentagen ein Bummel über den turbulenten Markt auf dem es von regional bis exotisch duftet.

Kontakt